Landesjugendchor Baden-Württemberg

Arbeitsphase

Herbstarbeitsphase 2022 – Requiem

Prof. Denis Rouger, Dirigent
Prof. Carsten Wiebusch (Fr+So), Peter Kranefoed (Sa), Orgel
Hanna Roos, Mezzosopran
Cornelius Leenen, Bariton

Aktuelles.

Die nächsten Gelegenheiten, uns live zu hören.

Allgemein

Endlich wieder Konzerte…

27.06.2022

Mit drei sehr gut besuchten Konzerten in Trossingen, Lahr und Blaubeuren ist unsere Pfingstarbeitsphase 2022 zu Ende gegangen. Erstmals seit November 2019 war der Landesjugendchor wieder live zu hören, und allen Beteiligten hat das enorm gut getan. Obwohl 20% der Besetzung noch nie ein LJC-Konzert gesungen hatten, beeindruckte der Chor mit “einer professionellen Gesamteinstudierung, die […]

Förderverein

Jahreshauptversammlung 2022

05.06.2022

Die Jahreshauptversammlung 2022 konnte endlich wieder in Präsenz stattfinden. Um allen Mitgliedern die Möglichkeit zu geben, dabei zu sein, war es aber auch möglich, digital teilzunehmen. Die erweiterte Vorstandsrunde hat sich im vergangenen Jahr regelmäßig digital getroffen, um gemeinsam Themen zu finden und voranzubringen. Außerdem sind die Freunde des Landesjugendchores in der neu gegründeten LJC-AG […]

Allgemein

18 neue Interessent*innen beim Vorsingen

25.11.2021

Am Samstag, 22. Januar 2022, haben 18 junge Menschen aus dem ganzen Land die Fahrt nach Stuttgart angetreten, um sich dort für jeweils 20 Minuten musikalisch, stimmlich und persönlich beim Landesjugendchor zu präsentieren. Das Vorsingen wurde von Chormanager Daniel Roos am Klavier geleitet, die Kommission bestand aus den drei Stimmbildner*innen Cornelia Karle, Silke Marchfeld und […]

Landesjugendchor

KONZERTABSAGE – Und ich hörte eine Stimme vom Himmel

04.11.2021

Alle drei Konzerte müssen leider abgesagt und die Arbeitsphase abgebrochen werden, wegen einer Coronainfektion im Chor.

Ein Ensemble des Landesmusikrats BW:
Logo des Landesmusikrats
Mit freundlicher Unterstützung des Landesministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst:
Baden-Württemberg

Landesjugendchor Baden-Württemberg © 2022